Hier noch jemand
ohne Fahrschein?
Steigen Sie ein und erfahren Sie ein
Stück lebendige Nostalgie –
Unsere Straßenbahnen klingeln,
quietschen und brummen –
ganz wie damals!
Und der Schaffner verkauft
Ihnen den Fahrschein am Platz!
Fahren Sie mit
uns ins schöne
Kaltenbachtal!
Genießen Sie den Blick
aus dem Fenster auf die
schöne bergische Landschaft.
Vielleicht sehen Sie ja ein Reh?
Ein Ausflug
für die ganze Familie!
Erleben Sie alte Technik in Aktion –
Unsere Bahnen kann man besichtigen,
anfassen und besteigen!
Machen Sie einen Spaziergang zum
Manuelskotten oder kehren Sie in
einer der Gaststätten an der Strecke ein.

Es geht wieder los!


Ab dem kommenden Sonntag (26. Juli 2020) fahren die historischen Straßenbahnen wieder ins Kaltenbachtal! Es gilt der reguläre Fahrplan.

Informationen zum Fahrbetrieb hier: www.bmb-wuppertal.de/fahren

Schutzmaßnahmen

Corona ist immer noch unter uns – deshalb gelten die bekannten Regeln auch bei uns. Ganz wichtig: Eine Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen und während der Fahrt tragen! Die wichtigsten Vorkehrungen haben wir für Sie auf dieser Seite zusammengestellt.

Unser Fahrpersonal müssen wir ganz besonders schützen. Deshalb sind die Fahrerplätze abgetrennt und die Fahrscheine erhalten Sie im Vorverkauf.

Die Wagenhalle bleibt für Besucher noch geschlossen, weil wir leider keinen geeigneten Rundweg einrichten können.

Bitte informieren Sie sich weiterhin hier über den jeweils neuesten Stand!

Wir danken für Ihr Verständnis.

Öffnungszeiten

Wieder geöffnet !

Der Bücherwagen ist unter Beachtung der Abstandsregeln wieder geöffnet.
Die Wagenhalle bleibt für Besucher weiterhin geschlossen.

Straßenbahnfest 2020

Pfingstsonntag und -montag 2020
DAS FEST IST LEIDER ABGESAGT!
Wir gehen davon aus, dass Großveranstaltungen wie unser Straßenbahnfest an Pfingsten noch nicht wieder erlaubt sein werden bzw. mit Rücksicht auf die Gesundheit unserer Fahrgäste und Mitarbeiter ratsam wären.


Nikolausfahrten 2020

am 05./06. Dezember 2020
Der Nikolaus kommt ins Kaltenbachtal und bringt Überraschungen für die kleinen Fahrgäste mit.
Der Vorverkauf startet hier Mitte September.

Anreise

Mit dem ÖPNV: Nutzen Sie die Direktverbindung des City-Express CE 64 von Wuppertal Hbf. bzw. von Solingen, Graf-Wilhelm-Platz, bis zur Haltestelle „Kohlfurther Brücke”.
Die Fahrausweise der Verkehrsverbünde (VRR, VRS etc.) gelten NICHT für die Museumsbahn!

Mit dem Auto: Über die A 46 bis Sonnborner Kreuz, dort auf die L 74 Richtung Remscheid/Solingen bis zur Ausfahrt Wuppertal-Kohlfurth (an der Ampelanlage links).

Mitglied in:
Die Bergischen Museumsbahnen e. V. werden unterstützt von
Bund und Land Nordrhein-Westfalen.